Die Suche ergab 165 Treffer

von rogerWilco
07.02.2019 02:20
Forum: Technik-Forum
Thema: Solex 34 PDSIT Drosselklappe Grundeinstellung
Antworten: 2
Zugriffe: 311

Re: Solex 34 PDSIT Drosselklappe Grundeinstellung

Hallo Mathias, ja, beide. Zuerst die Drosselklappen-Grundeinstellung. Dazu am besten das Gestänge von der Startautomatik aushängen. Wenn das eingestellt ist, das Gestänge der Startautomatik wieder einhängen und dann die zusätzliche Öffnung durch die Startautomatik einstellen. luftgekühlte gruesse Ed...
von rogerWilco
02.02.2018 00:58
Forum: Technik-Forum
Thema: Stößelschutzrohre Typ4 Motor
Antworten: 22
Zugriffe: 2997

Re: Stößelschutzrohre Typ4 Motor

Hallo, Ich hab noch nie durchgerostet Stößelschutzrohre gesehen. Ich schon, nämlich meine. Nach Reinigung mit (Hand-)Drahtbürste und eingesetzt mit neuen Dichtungen hat es so richtig zu siffen angefangen. Wieder ausgebaut - Loch war gegen Licht deutlich sichtbar. Also im Zweifelsfall in neue investi...
von rogerWilco
26.07.2017 23:46
Forum: Technik-Forum
Thema: Länge der rechten Zugstange des Vergasers einstellen
Antworten: 4
Zugriffe: 737

Re: Länge der rechten Zugstange des Vergasers einstellen

Hallo Karsten, hier ein Bild von Ruddies: http://www.ruddies.business.t-online.de/grafik/34pdsit2.gif drück einfach die Stange mit der Nummer 26 unten mit einem Schraubenzieher aus der Plastikbuchse raus, dann kann dich die Startautomatik nicht bei der Einstellung behindern. Warmlaufen erachte ich n...
von rogerWilco
26.07.2017 22:57
Forum: Technik-Forum
Thema: Länge der rechten Zugstange des Vergasers einstellen
Antworten: 4
Zugriffe: 737

Re: Länge der rechten Zugstange des Vergasers einstellen

Hallo Karsten,

für diese Grundeinstellung musst du das Gestänge der Startautomatik aushängen, sonst funkt das drein.
Ist auf beiden Seiten eine kleine Stange von der Drosselklappe nach oben, lässt sich mit dem Schraubendreher
raushebeln.

luftgekuehlte gruesse

Edgar
von rogerWilco
14.07.2017 22:16
Forum: Technik-Forum
Thema: Westi-Tisch im Freien verwenden
Antworten: 16
Zugriffe: 2019

Re: Westi-Tisch im Freien verwenden

Danke für die Infos! Da ich gerade wenig Zeit zum Basteln habe, habe ich jetzt mal das Ding
von NLA VW bestellt.

luftgekuehlte gruesse

Edgar
von rogerWilco
02.07.2017 00:51
Forum: Technik-Forum
Thema: Westi-Tisch im Freien verwenden
Antworten: 16
Zugriffe: 2019

Re: Westi-Tisch im Freien verwenden

Hallo Torsten,
GoldenerOktober *001 hat geschrieben:
02.07.2017 00:38
Ich habe mir einen Distanzring gedreht und verwende das Bein vom originalen Käfer-Reserverad-Tisch - welches so ähnlich aussieht wie das 32,5-Kilo-Teil...
Was ist der Käfer-Reserverad-Tisch bzw. was ist das 32,5-Kilo-Teil?

luftgekuehlte gruesse

Edgar
von rogerWilco
02.07.2017 00:17
Forum: Technik-Forum
Thema: Westi-Tisch im Freien verwenden
Antworten: 16
Zugriffe: 2019

Re: Westi-Tisch im Freien verwenden

Hallo Busfreunde, Danke für die bisherigen Antworten! @Polle: Reserverad ist ne gute Idee, aber ich habe ein Bugrad und das mehrmalige Abschrauben und Anschrauben im Urlaub ist mir zu mühsam. @Olli: Das Dreibein kommt in die engere Auswahl. Ja, teuer ist es, aber das ist alles relativ, der Tisch vom...
von rogerWilco
01.07.2017 00:09
Forum: Technik-Forum
Thema: Westi-Tisch im Freien verwenden
Antworten: 16
Zugriffe: 2019

Westi-Tisch im Freien verwenden

Hallo Busfreunde, da ich im Campingurlaub ungern mit mehreren Tischen rumfahre würde ich gerne meinen Westi-Tisch (Helsinki) mit Beinen versehen, damit man ihn auch im Freien verwenden kann. Ich denke da an klappbare Beine aus Alu wie beim T5-Tisch (in der Schiebetür). Sie sollten sehr flach sein, d...
von rogerWilco
30.06.2017 23:31
Forum: Technik-Forum
Thema: Getriebe undicht - Kupplung verölt
Antworten: 8
Zugriffe: 992

Re: Getriebe undicht - Kupplung verölt

Hallo Busfreunde, Und vielen Dank auch für deinen Tip mit der Sechskantschraube, werde ich mal testen :thumb: Laß es! 8) Was du brauchst, ist ein 17er Inbus - und den gibt's überall, wo's Werkzeug gibt. Empfehlenswert ist eine Nuß, und die treibst du am besten mit dem Knebel an. Die Ratsche könnte ü...
von rogerWilco
03.04.2017 11:07
Forum: Technik-Forum
Thema: Anzugsdrehmoment Rückfahrlichtschalter
Antworten: 2
Zugriffe: 477

Anzugsdrehmoment Rückfahrlichtschalter

Hallo Busfreunde,

mein Rückfahrlichtschalter sifft etwas. Schalter hab ich schon gekauft. Dass man einen Dichtring N 013 816 5 (A18X24) braucht habe ich auch schon rausgefunden.
Ich kann blos nirgendwo das richtige Anzugsdrehmoment finden. Würden 25-30 Nm passen?

luftgekuehlte gruesse

Edgar
von rogerWilco
20.09.2016 17:16
Forum: Technik-Forum
Thema: Unterdrucksystem 2.0
Antworten: 34
Zugriffe: 5049

Re: Unterdrucksystem 2.0

Hallo,

verwende Vergaser ohne zentrales Leerlaufsystem. CO und Leerlaufdrehzahl müssen dann eben
an beiden Vergasern synchron eingestellt werden.

luftgekuehlte gruesse

Edgar
von rogerWilco
20.09.2016 09:58
Forum: Technik-Forum
Thema: Unterdrucksystem 2.0
Antworten: 34
Zugriffe: 5049

Re: Unterdrucksystem 2.0

Hallo,
T2NJ72 hat geschrieben:
rogerWilco hat geschrieben:das mittlere "Geweih" hab ich nämlich nicht eingebaut.
... was ist darunter zu verstehen?
das Teil 39 im Bildkatalog hab ich damit gemeint.

Danke, Jan, für den Link auf die Holländer!

luftgekuehlte gruesse

Edgar
von rogerWilco
19.09.2016 23:19
Forum: Technik-Forum
Thema: Unterdrucksystem 2.0
Antworten: 34
Zugriffe: 5049

Re: Unterdrucksystem 2.0

Hallo Busfreunde, weiß jemand, ob man das Teil 021 129 637 D noch irgendwo kaufen kann? Dieser Händler: http://www.germansupply.com/home/customer/product.php?productid=17672&cat=&page=1 hat es gelistet, ist aber nicht mehr lagernd. Das Teil würde mir sehr helfen, die Umschaltklappe des Luftfilters w...
von rogerWilco
12.07.2016 00:00
Forum: Technik-Forum
Thema: Wagenheberaufnahme links vorne
Antworten: 3
Zugriffe: 564

Re: Wagenheberaufnahme links vorne

Hallo!

Danke für die Info und das Bild.
Habe da mal rot eingezeichnet, wo sich der Dreck sammelt. Ist das tatsächlich original auch so?

luftgekuehlte gruesse

Edgar
Wagenheberaufnahme2.jpg