Ein Hallo aus Augsburg // Restauration

Hier können sich User vorstellen
Benutzeravatar
kettcar
T2-Süchtiger
Beiträge: 156
Registriert: 06.01.2013 11:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Augsburg

Re: Ein Hallo aus Augsburg // Restauration

Beitrag von kettcar »

Danke dir :D
Samstag kam dann auch der Boden rein. 5,5mm Vinyl. Hat etwas gedauert bis ich 180cm lange Paneele gefunden habe die ich durchgehend verlegen konnte. Schließt jetzt sauber mit den Trägern der Schränke im Bodenblech ab. Kommt aber sicher noch ein Teppich drauf.

Bild

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
Feinbein
T2-Süchtiger
Beiträge: 550
Registriert: 08.02.2010 10:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Ein Hallo aus Augsburg // Restauration

Beitrag von Feinbein »

Warum hat dein Schrank für die Gasflaschen eine Entlüftung in den Fahrgastraum :shock:
Da sollte eine Entlüftung im Boden sein?!
Oder hast du da keine Gasflaschen drin?
Benutzeravatar
kettcar
T2-Süchtiger
Beiträge: 156
Registriert: 06.01.2013 11:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Augsburg

Re: Ein Hallo aus Augsburg // Restauration

Beitrag von kettcar »

da ist schon die normale Entlüftung im Boden von Westfalia drin. Das Gitter in der Türe deckt eine Sünde der Vorbesitzer ab: einen Lautsprecher den man in die Klappe geschnitten hat. Zumindest wurde das gleiche Gitter wie am Kühlschrank verwendet. Dann fällt das nicht so auf.
Bild
Benutzeravatar
Felixsorangenwesty
T2-Fan
Beiträge: 30
Registriert: 20.03.2020 14:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Fellbach
Kontaktdaten:

Re: Ein Hallo aus Augsburg // Restauration

Beitrag von Felixsorangenwesty »

Bei dir gehts echt voran, glückwunsch! :grinseval:
Dann kann es ja diesen Sommer schon benutzt werden das schöne Auto :respekt: :dafür:
Bild
Benutzeravatar
kettcar
T2-Süchtiger
Beiträge: 156
Registriert: 06.01.2013 11:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Augsburg

Re: Ein Hallo aus Augsburg // Restauration

Beitrag von kettcar »

So ein kleines Update. Es ist natürlich einiges geschehen. Den TÜV sehe ich schon um die Ecke kucken.....bald
- Tacho und Beifahrerseite fertig
- weiter mit Innenausbau
- Kühlschrank Test 230/12/Gas
- komplett neue Gasschläuche
- Herd Test

Ich dachte eigentlich das alles Polster gut wäre. Nachdem ich die Rückbank nach 5 Jahren aus dem Keller geholt habe und sie jetz eingebaut ist stellt sich doch ein anderes Bild dar.
Das Große Sitzpolster löst sich auf und bröselt heraus, auch der Stoff hat ein kleines Loch was man an der Stelle nicht flicken kann. Das heisst: Komplett neue Rück/Eckbank.
Stoff und Polster bestellt und dann ab zum Sattler damit.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild
Antworten