Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5670
Registriert: 12.05.2008 07:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

woita hat geschrieben: 29.12.2017 10:52und nix mit /80 oder /82.
Man, man, man, .... erst lesen, dann denken, ...dann schreiben :schlaumeier:

/82 war/ist Standard und stand/steht daher nirgends....
und "streng genommen" dürfen heute beide drauf... hatte ich geschrieben. Alles andere ist Geschmacksache -

Und wer meint sein Bulli wäre am originalsten, darf den ersten Stein werfen :steine: ich fahr dann woanders hin :wink:

Fickelcamper-Grüße
Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 593
Registriert: 18.12.2015 21:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von woita »

Danke für den Hinweis, Herr Oberlehrer. Warum so aggro?
Hab deine toll zitierte Norm leider nicht vorliegen und führe diese auch nicht im Bus mit um das ggfs. den kritischen Beamten unter die Nase zu halten.

Vielleicht hab ich mich nicht komplett verständlich ausgedrückt, oder du wolltest das nicht lesen: Wenn eine Größe in den Papieren steht und diese frei erhältlich am Markt ist, kann man es sich auch einfach machen und diese Größe kaufen und fahren. Gibt sicher weniger Diskussionen als wenn der Querschnitt auf den Reifen steht, der nicht in den Papieren erwähnt ist.

By the way, kann es sein, dass du ein "r" in deinem Gruß "Fickelcamper-Grüße" vergessen hast?
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5670
Registriert: 12.05.2008 07:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Hallo woita,

ja, Du hast Recht - Entschuldigung! :oops:

Ich hatte mich nur eben mühsam mehrer Stunden in die trockene Materie von Gesetzen, Normen & Co eingelesen
(bin ja auch nur Hobbyschrauber) und hier zusammengefasst.
Geht eben hier schnell unter... :? Hab's nun auch auf meinr Website: http://www.vw-t2-bulli.de/index.php?tires-de

FRickelcamper-Grüße, :wink:
Benutzeravatar
büsle
T2-Süchtiger
Beiträge: 950
Registriert: 20.11.2012 06:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 712
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von büsle »

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben: 30.12.2017 09:36 Hallo woita,

ja, Du hast Recht - Entschuldigung!
Nein hat er nicht.
Und ich für meinen Teil, mag es nicht wenn Menschen die sich in diesem Forum so fachlich frondiert einbringen wie Du und Ulme, so angegangen werden.
Grüße Martin
Am Ende wird alles Gut.
Ist es nicht Gut ist es nicht zuende
http://www.t2-suedwest.de/
Member of N-R
Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 593
Registriert: 18.12.2015 21:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von woita »

@ Stefan,
alles gut.
Danke für die Integration der recherchierten Infos in deine Homepage.
So ist das auch außerhalb des Forums gut wiederzufinden. :gut:

Gruß woita
Benutzeravatar
rex_rotari
T2-Autor
Beiträge: 3
Registriert: 29.08.2013 20:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von rex_rotari »

hallo,

erstmal vielen dank für die tolle Übersicht, die sich hier in diesem Fred angesammelt hat :)
ich fahre aktuell 205/70 R14 aber weiß nicht auf welcher felge.
eingetragen im schein ist lediglich 7.00-14/8pr, mehr nicht.
hätte jetzt einfach Goodride RP28 205/70 R14 bestellt aber ich könnte auch einfach wieder eine Nummer kleiner gehen auf 185R14. wie bekomme ich denn die flegengröße raus? steht ja nicht drauf... oder doch?
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5670
Registriert: 12.05.2008 07:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

rex_rotari hat geschrieben: 29.01.2018 16:26wie bekomme ich denn die flegengröße raus? steht ja nicht drauf... oder doch?
Auf den Originalfelgen steht sie am Rand drauf oder hinter der Kadkappe - wenn nicht zu viel Farbe drauf gekommen ist?

sieht dann z.B. so aus:
Bild
oder so bei Karmann und Käfer unter der Radkappe - vielleicht auch bei älteren Bullis:
Bild

Ansonsten habe ich hier die Reifen-Infos zusammengetragen: http://www.vw-t2-bulli.de/index.php?tires-de
Alese
T2-Autor
Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2018 13:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 5

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Alese »

Warum machst du es denn nicht so, dass du am besten mal selber guckst durch nen Vergleich. Mache ich auch so und komme gut zurecht.
Benutzeravatar
Bullifreund1948
T2-Fan
Beiträge: 42
Registriert: 20.06.2018 14:15
Wohnort: Dittelbrunn

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Bullifreund1948 »

Hallo,
habe gerade bei meiner T2b Pritsche 4 neue aufgezogen. Habe mich für Fulda 185R14C 100/102 entschieden. Sehen gut aus, sind sehr Laufruhig und günstig. 4 Reifen mit Montage, Ventile, wuchten und Altreifen entsorgen für 280 €
Gruß
Peter
Benutzeravatar
Andi-T2b
T2-Kenner
Beiträge: 14
Registriert: 24.05.2015 17:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gesucht: Kaufempfehlung Reifen 185R14

Beitrag von Andi-T2b »

Hallo allerseits,
habe gute Erfahrung mit diesem Reifen gemacht:

Hankook Vantra LT 185R14 102/100R (ca. 52.- € / Stück plus Montage)
https://www.hankooktire.com/de/passenge ... -ra18.html

Die für mich wichtigsten Kriterien:
- gute Nasshaftung (kann ich voll bestätigen)
- gute Energieeffizienz (Spritverbrauch)
- M+S Zulassung (= Ganzjahresreifen)
.
Hankook.png
.
LG Andi
LG!
Andi
-----
T2b, US-Einspritzer, 2.0 L GD-Motor, Bj. 1977
Antworten