kleines Hubdach Bezugsquelle ??

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
Benutzeravatar
koyote007
T2-Süchtiger
Beiträge: 348
Registriert: 25.04.2007 13:47
IG T2 Mitgliedsnummer: 203
Wohnort: Kiel

kleines Hubdach Bezugsquelle ??

Beitrag von koyote007 » 14.06.2020 22:00

Moin,

gibt es eigentlich die kleinen Hubdächer von Westfalia als Nachbauten neu zu kaufen?????.....mir ist Anfang des Jahres ein "neues" durch die Lappen gegangen kann den Hersteller aber nicht mehr ausfindig machen. Versuche jetzt schon seit einiger Zeit ziehmlich erfolglos ein gebrauchtes zu ergattern.



gruß Heiko

Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2337
Registriert: 09.09.2005 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122
Wohnort: Bonn

Re: kleines Hubdach Bezugsquelle ??

Beitrag von MichaB » 14.06.2020 22:33

Hi
Frag mal unseren Admin.
Ich glaube der hatte da Informationen.

#micha#
T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H
Meine raren technischen Beiträge unterliegen der GPL-Lizenz. Sie dürfen, ohne Gewähr, privat oder kommerziell genutzt werden. Die Verbreitung ist kostenlos im Rahmen des Copyleft erlaubt.
Piratenpartei - klar zum ändern.

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5750
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: kleines Hubdach Bezugsquelle ??

Beitrag von Norbert*848b » 14.06.2020 23:29

Hallo Heiko,
koyote007 hat geschrieben:
14.06.2020 22:00
gibt es eigentlich die kleinen Hubdächer von Westfalia als Nachbauten neu zu kaufen?
Ja, wird nach meinem Kenntnisstand aber nur für den T1 angeboten. Ich weiß aber nicht, wie unterschiedlich die Dachwölbung T1 / T2 ausfällt.
https://www.spaceroofs.co.uk/splitscree ... f.htm#tab1
koyote007 hat geschrieben:
14.06.2020 22:00
… kann den Hersteller aber nicht mehr ausfindig machen.

Vielleicht kann man Dir hier weiterhelfen:
https://customcampers.com/customizing/a ... er/hubdach
https://www.wildcamper.de/wohnmobilausb ... bdach.html
Möglicherweise auch noch hilfreich: viewtopic.php?t=18754#p188713
Man könnte auch einmal bei Reimo nachfragen, ob die noch in der Lage sind etwas nachzufertigen.
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 20 Gäste