Bulli ohne Sinn und Zweck

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Antworten
Benutzeravatar
Rüdiger*289
Wohnt im T2!
Beiträge: 2085
Registriert: 07.06.2003 21:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 289
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Bulli ohne Sinn und Zweck

Beitrag von Rüdiger*289 » 05.08.2012 20:09

So ein gekürzter T2 ist ja grundsätzlich interessant.
Doch soviel Geld für ein, zugegebenerweise schönes Auto, das leider kein TÜV, keine AU und viel schlimmer keine Papiere hat.

http://www.ebay.de/itm/Hochzeitsauto-Un ... 20c9128168
Viele Grüße von Rüdiger*289
T2b Pritsche von 1979 in 2. Hand. http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=16&t=7165
T2 ab Kasten von 1971in 3. Hand. viewtopic.php?f=16&p=245424#p245424

Benutzeravatar
Busfahrer
T2-Profi
Beiträge: 81
Registriert: 30.12.2010 22:13
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: München

Re: Bulli ohne Sinn und Zweck

Beitrag von Busfahrer » 05.08.2012 22:32

Der MARKT regelt das...
Facebook: Bus Fahrer

Benutzeravatar
bc72
T2-Süchtiger
Beiträge: 330
Registriert: 11.10.2006 16:31
IG T2 Mitgliedsnummer: 461
Wohnort: Ronnweg nähe Ingolstadt

Re: Bulli ohne Sinn und Zweck

Beitrag von bc72 » 06.08.2012 14:01

.... ich kenn einen, der hatte darauf eine Zulassung bekommen (war aber ein T1). Das ist allerdings schon gut 15 Jahre her und mit allerschwersten Bedenken vom TÜV... hats dann aber trotzdem bekommen. Der Bus fährt jetzt wohl irgendwie im Ries / bzw. irgendwo Nähe Ulm umher (oder steht sich die Reifen in die Radhäuser).
Interessant waren damals die "Fahrproben". Bei nasser Strecke und einem schnell durchgetretenen (Gas-)Pedal hatte man die Beste Chance eine ganz feine (unkontrollierte) Pirouette zu drehen.... na ja - der Radstand ist eben nicht der Längste....

Preislich lag der Verkaufte damals sehr ähnlich (allerdings in DM)

Grüße
Christian
Suche:
Taxizubehör
T2 mit EZ 08/72

Benutzeravatar
OldieLiebe
T2-Süchtiger
Beiträge: 1000
Registriert: 30.09.2009 12:51
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Romantische Stadt Landsberg
Kontaktdaten:

Re: Bulli ohne Sinn und Zweck

Beitrag von OldieLiebe » 06.08.2012 14:04

Tolle Arbeit - aber sinnfrei ;-)
Herzliche Grüße Wanja

... lieber originell als Original.

Bild Bild

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Bulli ohne Sinn und Zweck

Beitrag von boggsermodoa » 06.08.2012 15:03

bc72 hat geschrieben:Bei nasser Strecke und einem schnell durchgetretenen (Gas-)Pedal hatte man die Beste Chance eine ganz feine (unkontrollierte) Pirouette zu drehen
Mich würde eher interessieren, was er bei 'ner Vollbremsung macht - gerne auch auf eine steilen Rampe bergab (z.B. Parkhaus). 8)
Irgendwo habe ich mal gelesen, daß der Smart ursprünglich einen Frontantrieb erhalten sollte und erst nach einem so verursachten Purzelbaum schließlich mit Heckmotor weiterentwickelt worden ist.

Benutzeravatar
bc72
T2-Süchtiger
Beiträge: 330
Registriert: 11.10.2006 16:31
IG T2 Mitgliedsnummer: 461
Wohnort: Ronnweg nähe Ingolstadt

Re: Bulli ohne Sinn und Zweck

Beitrag von bc72 » 06.08.2012 15:11

boggsermodoa hat geschrieben:
bc72 hat geschrieben:Bei nasser Strecke und einem schnell durchgetretenen (Gas-)Pedal hatte man die Beste Chance eine ganz feine (unkontrollierte) Pirouette zu drehen
Mich würde eher interessieren, was er bei 'ner Vollbremsung macht - gerne auch auf eine steilen Rampe bergab (z.B. Parkhaus). 8)
Irgendwo habe ich mal gelesen, daß der Smart ursprünglich einen Frontantrieb erhalten sollte und erst nach einem so verursachten Purzelbaum schließlich mit Heckmotor weiterentwickelt worden ist.

.... mit überbremsender Vorderachse :roll:
Suche:
Taxizubehör
T2 mit EZ 08/72

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste