Gurte hinten im T2b

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Antworten
Benutzeravatar
Bullybus
T2-Profi
Beiträge: 90
Registriert: 02.02.2010 22:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 29664 Walsrode

Gurte hinten im T2b

Beitrag von Bullybus » 11.03.2017 17:48

Hallöchen,

Ich bin grade am grübeln wie man wohl am besten 3 Punkt Gurte hinten(letuzte Bank) im T2b einbauen/nachrüsten könnte ???
Sofern das überhaubt möglich ist.

Was mich brennend interessiert ist wo die Aufnahme Punkte dafür sind ?(selber welche suchen??)
und wo man die Rolle am besten befestigt ?

Ich hab nen Satz 3 Punkt Gurte mit allem drum und dran da doch wie und wo am besten einbauen ???

wie ich mir das so dachte haut es nicht so gut hin, da die Person die da dann (rechts außen) sitzt hat den Gurt fast durchs Gesicht geführt bekommen.

Wie habt ihr das gelöst ???

Habe einige Bilder von nem Camper gefunden wo man Verlängerungen angeblich nutzt ???
Doch wo wird das ganze befestigt ???

Danke für Bilderreiche Tips

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
Roby75
T2-Süchtiger
Beiträge: 602
Registriert: 20.03.2007 22:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 357
Wohnort: 83512 Wasserburg / Inn

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von Roby75 » 11.03.2017 22:10

Hallo,
nutz mal die Suchfunktion, gibt etliche Themen darüber
LG
Toni
Bild Bild[/url][/url] Bild[/url][/img]

Benutzeravatar
Fichel
T2-Süchtiger
Beiträge: 422
Registriert: 18.01.2012 20:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Rhede, Westfalen

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von Fichel » 12.03.2017 11:36

Moin,
es gibt spezielle Verlängerungen, die hinten seitlich angeschraubt werden und an die die Umlenkung montiert wird. Andreas, alias BusHöhle verkauft die. Allerdings warte ich seid Juni auf Antwort, brauche die nämlich auch dringend.

Gruß,
Thorsten

Benutzeravatar
Bullybus
T2-Profi
Beiträge: 90
Registriert: 02.02.2010 22:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 29664 Walsrode

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von Bullybus » 12.03.2017 15:07

Hallo,

Ja genau von diesen Teilen hätte ich gern mal Bilder, bzw Bilder im eingebauten Zustand und am besten komplette Bilder meist ist etwas davor oder sie sind nur halb zu sehen ...

Wie werden diese Verlängerungen am Fahrzeug angebraucht...werden da Einziehmuttern verwendet ? Hält das ?

Das ist das was ich wern wüßte...

Danke für Info.

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
Roby75
T2-Süchtiger
Beiträge: 602
Registriert: 20.03.2007 22:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 357
Wohnort: 83512 Wasserburg / Inn

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von Roby75 » 12.03.2017 15:24

download/file.php?id=38921&t=1
Da sind übrigends auch Bilder in dem thread..........
Bild Bild[/url][/url] Bild[/url][/img]

Benutzeravatar
Bullybus
T2-Profi
Beiträge: 90
Registriert: 02.02.2010 22:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 29664 Walsrode

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von Bullybus » 12.03.2017 15:41

Ja genau da sind Bilder die die Verlängerungen NICHT ganz zeigen.....

Diese Explosionszeichnung habe ich wo anders auch schon gefunden,doch ich wollte das ganze in echt mal sehen, und vor allem wo an der Karrosse wird der Kram befestigt ???

Benutzeravatar
dietmar2
T2-Süchtiger
Beiträge: 240
Registriert: 24.01.2013 00:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von dietmar2 » 12.03.2017 18:48

moin bernd,

so schaun die dinger aus: http://reprowesty.com/?product=vw-t2b-w ... nts-gordel

oberer haltepkt. wird vom statikgurt übernommen, die weiteren mit bohrung & einziehmutter" nachrüsten"

muss den vorrednern aber recht geben, wenn du die suche bemühst, findest du
noch so einige bilder zu den produktionen von "bushöhle", auch im eingebauten zustand,

ich liebäugele auch schon ne weile mit den dingern, die nachteile der bisherigen einbauten scheinen
jedoch zu sein:
- konflikt mit gardinen bzw.
- konflikt mit starrer kunststoffreserveradabdeckung innen hinten links,
wenn ich beides nicht hätte, wären die dinger schon drin

gruß aus hro
dietmar

Benutzeravatar
Bullybus
T2-Profi
Beiträge: 90
Registriert: 02.02.2010 22:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 29664 Walsrode

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von Bullybus » 12.03.2017 19:49

Moin Dietmar,

Dann muß ich geschlagen geben, habe nach Gurten hinten im T2b gesucht, doch einfach nicht das gefunden wonach ich gesucht habe...zu viel Bäume im Wald...

Naja egal,
Da ich keinen Camper habe und mir auch keinen bauen möchte, baue ich gerade auf eine klappbare Rückbank um doch ich möchte keine Beckengurte verwenden sondern 3 Punktgurte (damit die Kids fest sitzen)
Die Bilder die ich dazu im Netz gefunden habe waren immer nur von Komplett eingerichteten Campern nicht mal von einem Fensterbus ??? (oder ich habe übersehen??) dann tut es mir leid :unbekannt:

Bei meinem Umbau ist mir nix im Weg doch fragte ich mich halt wo die Rolle sitz und wie die Befestigung wohl wäre ???
Einziehmuttern sind mir nicht fest genug, habe mir da was anderes ausgedacht heute und da ich jetzt weiß wie und wo die Gurte sitzen baue ich mir das mal schön fertig.
Ich mache dann zum Abschluß mal ein paar Bilder wie ich mir das gebaut habe.

Trotz allem Dank euch erstmal und ich bin ja ein wenig weiter gekommen

Mfg
Bernd

Benutzeravatar
dietmar2
T2-Süchtiger
Beiträge: 240
Registriert: 24.01.2013 00:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von dietmar2 » 12.03.2017 20:42

mensch berni, "google" mal im technik-forum!!

hier z.b. viewtopic.php?f=7&t=2872&hilit=gurte+hinten

schöne bilder, auch 1x vom original haltpkt. des statikgurtes oben (daumenbreit unterm fensterbrett hi.)

gruß dietmar

Benutzeravatar
Bullybus
T2-Profi
Beiträge: 90
Registriert: 02.02.2010 22:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 29664 Walsrode

Re: Gurte hinten im T2b

Beitrag von Bullybus » 12.03.2017 21:24

Ja Dietmar...
Das habe ich heute auch gefunden... ich sag ja "zu viele Bäume im Wald"

Ich hatte nur das "schlagwort" falsch gesetzt... Automatikgurt hätte ich mal gleich schreiben sollen.... diese Bäume :unbekannt:
:bier:

Mfg
Bernd

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste