Wertgutachten

Fragen und Antworten, Austausch mit Vereinsmitgliedern, Dieses und Jenes, Lob und Kritik - egal was im Schuh drückt, hier gibt es jede Menge Platz dafür....
Hier bitte keine Vereinsinterna posten, dafür ist das interne IG Forum da.
Franz-Josef
T2-Süchtiger
Beiträge: 1196
Registriert: 02.04.2006 20:30

Re: Wertgutachten

Beitrag von Franz-Josef »

Das kann aber bei der Würrtembergischen auch ins Auge gehen - mein ehemaliger Westi, im Originallack mit einem längere Zeit zurückliegenden kleinen Schaden am linken Rücklicht - dem Alter der Vorbesitzerin geschuldet - bekam von der Würrtembergischen ohne Rücksprache nur eine Policierung mit Haftpflicht - natürlich erst Wochen später.
Begründung: Schlechter Zustand des Fahrzeugs.
Nicht auszudenken, wenn da etwas passiert wäre.
Das GUtachten für Classic-Data lautete dann auf 2+
Daher kann ich da nur zur Vorsicht raten.
Viele Grüsse Franz-Josef
Benutzeravatar
Roland *19
Vorstand IGT2
Beiträge: 1339
Registriert: 02.06.2003 18:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 19
Kontaktdaten:

Re: Wertgutachten

Beitrag von Roland *19 »

Ich geb auch mal meinen Senf dazu:

Kurzgutachten eines der "Classic Data" angeschlossenen Gutachters vor Ort reicht meistens für die Versicherung aus. Kostet um die 150,- Euro. Stimmt.
Unsere Versicherung, die OCC - bei der es für Mitglieder Rabatt gibt - möchte einen Zustand 3 haben, um Kasko zu versichern. Dann darf es auch gerne ein Wohnmobil mit "H" sein.
Ich finde auch anhand der Bilder, dass der Bus nicht ganz so schlecht aussieht. Aber die Erteilung des "H" obliegt in der Regel dem Prüfer. Die Richtlinien sind nämlich kilometerlang auslegbar, aber immerhin bundesweit einheitlich.

Du solltest folgendermaßen vorgehen:

Mitglied der IG T2 e.V. werden
Gutachten bei einem Gutachter einholen
Fahrzeug bei der OCC versichern mit gewünschter Kasko/Vollkasko mit Rabatt

Fragen? Ruf mich an oder schreibe eine Mail an vorsitz@bulli.org
Viele Grüße,
Roland *19
:grinseval:
78er BERLIN (KR-VW9H4/10)
& ein moderner Camper aus dem Hause Rapido :oops: (KR-DR 2021)
Benutzeravatar
schrauberger
T2-Süchtiger
Beiträge: 874
Registriert: 25.03.2013 17:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Wertgutachten

Beitrag von schrauberger »

Hallo Roland, um mir das in Zahlen vorstellen zu können. Was kostet die Mitgliedschaft in der IG, und wie hoch ist der Rabatt den die OCC gewährt?
VG Ralph
Schöne Grüße aus Geisingen,
Im Angebot: Laderaumbodenblech, WT-Reparaturblech, BKV-Unterdruckleitungen
Benutzeravatar
Roland *19
Vorstand IGT2
Beiträge: 1339
Registriert: 02.06.2003 18:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 19
Kontaktdaten:

Re: Wertgutachten

Beitrag von Roland *19 »

schrauberger hat geschrieben: 05.09.2018 20:51 Hallo Roland, um mir das in Zahlen vorstellen zu können. Was kostet die Mitgliedschaft in der IG, und wie hoch ist der Rabatt den die OCC gewährt?
VG Ralph
50,- Euro pa + einmalig 10,- Euro Aufnahmegebühr
Rabatt ist ca. 10%, der gilt aber auf alle Fahrzeuge, die du über OCC versicherst. Wenn du also weitere Oldtimer oder Youngtimer hast........
Viele Grüße,
Roland *19
:grinseval:
78er BERLIN (KR-VW9H4/10)
& ein moderner Camper aus dem Hause Rapido :oops: (KR-DR 2021)
stan1969
T2-Kenner
Beiträge: 12
Registriert: 25.08.2018 18:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Wertgutachten

Beitrag von stan1969 »

Hallo,
so ist es ausgegangen. Meine Versicherung braucht kein Wertgutachten und er ist bis 25tsd. versichert. Diese kann ich nach dem Winter bzw. restaurieren ohne Wertgutachten aufstocken.
Jetzt wollte ich Ihn nicht originalgetreu restaurieren. Kann man ein H Kennzeichen bei der nächsten Tüvuntersuchung aberkannt bekommen oder hat dies mit dem eigentlichen Tüv nichts zu tun?
Armaturenbrett mit Stoff und Leder beziehen usw...
gruss, stan
Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2348
Registriert: 09.09.2005 20:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122

Re: Wertgutachten

Beitrag von MichaB »

Stan
Kann man ein H Kennzeichen bei der nächsten Tüvuntersuchung aberkannt bekommen
Ja.

#micha#
Lieber eine Maske im Gesicht als einen Zettel am Zeh.

T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5866
Registriert: 12.05.2008 07:50
Kontaktdaten:

Re: Wertgutachten

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

stan1969 hat geschrieben: 07.09.2018 05:32...Kann man ein H Kennzeichen bei der nächsten Tüvuntersuchung aberkannt bekommen
Im Prinzip Ja...

habe ich aber noch nicht erlebt in den letzten 20 Jahren,
wenn man sich nicht komplett ignorant, sturr und trotelig angestellt hat.

Kenne Fahrzeuge mit H in Berlin, die würden nach heutigen Kriterien (Zustand) mancherorts keines mehr bekommen...

Aber mancher fährt einfach "Patina extrem" ohne H-Kennzeichen -
und trotz Patina bis an rostige Schmerzgrenze mit Moos-Besatz :wink: aber technisch fit und mit TÜV
z.B. von einem Prof für Fahrzeugtechnik, mit Opel Olympia Caravan, Baujahr 1956 :thumb:
https://www.welt.de/motor/article165356 ... kette.html (im '70er Jahre Bild mit T2s im Hintergrund)
https://www.tagesspiegel.de/berlin/berl ... 32948.html

Grüße aus dem wilden Großstadtdschungel,
Benutzeravatar
Roland *19
Vorstand IGT2
Beiträge: 1339
Registriert: 02.06.2003 18:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 19
Kontaktdaten:

Re: Wertgutachten

Beitrag von Roland *19 »

stan1969 hat geschrieben: 07.09.2018 05:32 Hallo,
so ist es ausgegangen. Meine Versicherung braucht kein Wertgutachten und er ist bis 25tsd. versichert. Diese kann ich nach dem Winter bzw. restaurieren ohne Wertgutachten aufstocken.
Jetzt wollte ich Ihn nicht originalgetreu restaurieren. Kann man ein H Kennzeichen bei der nächsten Tüvuntersuchung aberkannt bekommen oder hat dies mit dem eigentlichen Tüv nichts zu tun?
Armaturenbrett mit Stoff und Leder beziehen usw...
Bei einem Schaden mußt du aber mit Sicherheit den Wert nachweisen. Bei einem Totalverlust ohne Gutachten echt schwierig. Was macht deine Versicherung dann?
Das "H" kann dir bei jedem TÜV Termin aberkannt werden, wenn der Prüfer Verstöße feststellt.
Viele Grüße,
Roland *19
:grinseval:
78er BERLIN (KR-VW9H4/10)
& ein moderner Camper aus dem Hause Rapido :oops: (KR-DR 2021)
Benutzeravatar
zaremsky
T2-Kenner
Beiträge: 19
Registriert: 03.07.2017 20:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Kontaktdaten:

Re: Wertgutachten

Beitrag von zaremsky »

Hallo
kannst du mir bitte verraten ,was du für eine Versicherung hast ?
Ich bin noch auf der Suche,AXA und OCC haben meinen Antrag wegen Patina abgelehnt ...
Machs gut günni
Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8180
Registriert: 30.09.2007 16:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223

Re: Wertgutachten

Beitrag von clipperfreak »

Selbstverständlich kann es jederzeit aberkannt werden, wenn das Fahrzeug nicht mehr den Anforderungen entspricht, also Armaturenbrett mit Stoff und Leder überziehen würde ich lassen, denn das wäre m.M. ein k.O. Kriterium für weiterhin H
Gruß
Klaus *223
Antworten